Ihr Spezialist für Kellerfenster
Schneller Versand
2000 Ausführungen direkt ab Lager lieferbar
Zahlung per PayPal
Mo. - Fr. 9-14 Uhr
0511-67654781
info@neruli.shop
Kunststofffenster weiß Lager2 Dreh-Kipp 120x70 cm / 1200x700 mm Rechts 3-fach
Maße BxH
Anschlag / DIN
Verglasung
jetzt nur 128,70 €

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Alter Preis: 130,00 €
Rabatt: 1%
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Artikelnummer: L2HoodDK120-DKR3-120x70

Kategorie: Sofort lieferbar



Fensterausführung: Dreh/Kippfenster
Außenfarbe: Weiß
Innenfarbe: Weiß
Rahmenmaterial: Kunststoff
Anzahl der Profilkammern: 4-Profilkammern
Gesamtbautiefe: 60 mm
Größe: Format Breite x Höhe
Glasart: Isolierglas
Besonderheiten: Dichtungsfarbe Schwarz
Im Lieferumfang enthalten: Fenstergriff, Wasserschlitzkappen, FBA-Leiste
Verglasung: Auswahl 2 / 3 Fach

Lagerware - sofort lieferbar!

Bei Bestellungen bis 13 Uhr erfolgt Versand noch am gleichen Tag

Wir versenden ab Lager Hannover

Moderne Kellerfenster Mehrzweckfenster aus Kunststoff von Neruli

Hochwertiges Kunststofffenster mit Dreh-Kipp-Funktion in Weiß, mit schwarzen Dichtungen. Das Fenster entspricht dabei den höchsten Qualitätsansprüchen und wird inklusive Griff, Wasserschutzkappen und Fensterbankanschlussprofil (FBA) geliefert.

Bestens geeignet für Keller, Garage, Gartenhaus, Nebenraum

Hervorragende Wärme- und Schallisolierung.

EIGENSCHAFTEN

1. Profil: 4-Kammer-System – 60 mm Bautiefe. Extra starker Stahlkern in U-Form - für Langlebigkeit und Stabilität.

UV und witterungsbeständig, ohne Qualitätsnachlass.

Dichtungen: zwei umlaufende hochwertige Anschlagdichtungen in schwarz.

2. Verglasung : Isolierverglasung - bessere Schall- und Wärmedämmung, positiv für Ihr Geldbeutel!

2-Fach Glaspaket (4/16/4) 24 mm   Wärmedurchgangkoeffizient : Ug = 1,1 W/m²K - Uf = 1,3 W/m²K - Uw= 1,4 W/m²K

3-Fach Glaspaket (4/10//4/10/4) 32mm  Wärmedurchgangkoeffizient : Ug = 0,7 W/m²K ; Uf = 1,3 W/m²K ; Uw= 1,0 W/m²K

 Scheibenmaßen: Rahmenaußenmaßen ca. -11cm/Seite.

 Dreh- Kippfunktion – für mehr Komfort bei Lüftung.

DIN rechts oder DIN links. So erkennen Sie den richtigen Anschlag:

Soll sich das Fenster um die rechte Seite öffnen befindet sich der Anschlag rechts und der Griff links. Dieses bezeichnet man als Dreh-Kipp-rechts. Wählen sie Dreh-Kipp-links wenn sich das Fenster um die links Seite öffnen soll. Hier befindet sich der Anschlag links und der Griff rechts.

Jedes Fenster wird inklusive einem stilvollen Fenstergriff und einer abnehmbaren FBA-Leiste (Fensterbankanschlussprofil) frei Haus geliefert.

 

Fenstergriff (inkl.): Passgenaue, drehbare, federnd gelagerte Abdeckklappe Hochwertige, farblich passende Kunststoffrosette mit Stütznocken an der Rückseite 7x7mm Vollstahl-Stift Positionsgenaue Raststellung beim Öffnen und Schließen des Fensters

FBA Profil (inkl.): Fensterbankanschlußprofil ( ca. 30 mm Hoch, wird nicht zum Fenstermaß gezählt ) wird mitgeliefert sorgt für eine technisch und optisch saubere Anbringung der Fensterbank. Kann, sofern nicht benötigt, einfach abgenommen werden.

 

Sichere Verpackung und Versand: Blitzversand Lagerware mit Paketdienst.
Styropor Schutzeinlagen, "Vorsicht Glas!" Aufkleber

 

Bei der Bestellung beachten

Beim Ausmessen beachten: Fensterrahmenbreite 60 mm. Die Außenwand darf nach der Montage den Rahmen NICHT komplett überdecken!

Die Lüftungsöffnungen auf dem Rahmen frei lassen!

Min 0.5 cm Abstand zum Ausrichten lassen. Von allen Seiten.

Fensterrahmenbreite: 60 mm.
Bei Bedarf: Verbreitungsleiste (untersch. Größen) oder Verbreitungsprofiel (min.62) miteinbrechen.

Montageanleitung

Notwendig Werkzeug und Montagematerial:
  1. Akkuschrauber oder Bohrmaschine.
  2. Montageschaum.
  3. Wasserwaage.
  4. Montageschrauben.
  5. Zollstock.
  6. Ausgleichsklötze.

Bei herausstehendem Klinker bitte unbedingt das Foto “Bei der Bestellung beachten” anschauen.

Schritt 1

  • Breite und Höhe der Öffnung ausmessen.
  • Von der ausgemessenen Breite und Höhe der Öffnung jeweils 1 cm abziehen - das sind jetzt die Bestellmaße.
Schritt 2

  • Demontieren Sie den Fensterflügel.
  • Setzen Sie den Fensterrahmen ohne den Flügel in die Öffnung ein.
  • Richten Sie es mit Hilfe von den passenden Ausgleichsklötzen und der Wasserwaage aus.
Schritt 3

  • Den Rahmen an passenden Stellen durchbohren.
  • Direkt durch die im Rahmen vorgebohrten Stellen mit dem Steinbohrer das Mauerwerk anbohren.
  • Mit Montageschrauben den Rahmen befestigen.
  • Wichtig! Beim Befestigen keine Überspannung erzeugen.
Schritt 4

  • Nach dem der Fensterrahmen fest mit dem Mauerwerk verbunden wurde, können die Ausgleichsklötze entfernt und die Schlitze mit Montageschaum ausgefüllt werden.
Schritt 5

  • Abschließend setzen Sie den Fensterflügel ein.
  • Nach dem Austrocknen vom Fenster - Montageschaum schneiden Sie die abstehenden Schaumreste ab und verputzen Ihr neues Fenster.
  • Fenster einstellen.
Fertig!

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: